Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucher/innen,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten. Die folgende Datenschutzerklärung ist dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren. Die verantwortliche Stelle für diese Webseite können Sie unserem Impressum entnehmen. 

Umgang mit Ihren Daten

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Daher haben wir unser Internet-Angebot so gestaltet, dass Sie zu dessen Nutzung keine personenbezogenen Daten angeben müssen.
Angaben, die Sie uns im Rahmen einer etwaigen Kontaktaufnahme überlassen, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sollten Sie uns eine E-Mail schicken, beachten Sie bitte, dass diese grundsätzlich unverschlüsselt übertragen wird. 

Nutzungsdaten

Wir speichern keine personenbeziehbaren Daten über die Zugriffe auf unseren Webserver. Insbesondere die IP-Adresse speichern wir nicht.

Cookies

Zur Steuerung Ihres Besuchs werden sog. Session-Cookies verwendet, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten. Es findet damit keine permanente Speicherung von Daten auf Ihrem Rechner statt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Verschlüsselung

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen, setzen wir auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden dann von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) übertragen. Sie erkennen dies daran, dass auf der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Daneben kann ein Recht auf Einschränkung oder Widerspruch hinsichtlich der Verarbeitung bestehen.

Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz nutzen Sie bitte die in unserem Impressum genannten Kontaktdaten.

Datenschutzaufsichtsbehörden

Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass Sie ab dem 25.05.2018 auch ein Beschwerderecht bei den Aufsichtsbehörden für den Datenschutz gemäß Art. 77 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die für den Ort des mutmaßlichen Verstoßes zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Behörde des Landes, in dem der Verantwortliche, der diese Internetseite betreibt, seinen Sitz hat.  Die für Stellen mit Sitz in der Freien Hansestadt Bremen zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen, Arndtstraße 1, 27570 Bremerhaven. 

Sie haben daneben ab dem 25.05.2018 das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem EU-Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes oder Ihres Arbeitsplatzes.  Sie dürfen sich entscheiden, bei welcher von den zuständigen Aufsichtsbehörden Sie Ihre Beschwerde einreichen.   

Zurück