Honorarkonsulat des
Königreichs der Niederlande

Der Honorarkonsul Hylke Huibert Boerstra führt seit April 1999 das niederländische Honorarkonsulat mit Amtssitz in Bremen.

Die ehrenamtliche konsularische Tätigkeit stützt sich maßgeblich auf die effiziente Zusammenarbeit mit der Niederländischen Botschaft in Berlin und dem Niederländischen Generalkonsulat in Düsseldorf. Das Honorarkonsulat ist Schaltstelle für Fragen der bremisch-niederländischen Beziehungen. Als offizieller Repräsentant der Niederlande vertritt er die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Interessen in seinem Konsularbezirk und berichtet seinem Entsendestaat über die Entwicklungen. Dadurch sollen die bilateralen Verbindungen gefördert werden.

Jedes Jahr zum Nationalfeiertag, dem „Koningsdag“ am 27. April, lädt der Honorarkonsul Vertreter aus Politik, Militär, Kunst, Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden zur Pflege der gegenseitigen Beziehungen ein. Aufgrund der fortgeschrittenen Digitalisierung der niederländischen Behörden sowie der umfangreichen Amtshilfeverpflichtungen der lokalen Behörden in den EU-Staaten untereinander dient das Honorarkonsulat nicht mehr als primäre Anlaufstelle für die im Konsularbezirk lebenden Niederländer.

Umfangreiche Informationen zu nahezu allen wichtigen konsularischen Fragen finden Sie auf der Internetseite der Niederländischen Botschaft (siehe Link).

Lebensbescheinigungen für die AOW oder Pensionskassen werden von den deutschen Meldebehörden ausgefertigt oder abgestempelt.

Wenn Sie sich allgemein oder spontan in einer sozialen Notlage befinden, können und müssen Sie sich aufgrund des Europäischen Fürsorgeabkommens (EFA) vom 11. Dezember 1953 an das örtliche Sozialamt oder eine Polizeidienststelle wenden. Telefonische Auskünfte in konsularischen Fragen (auch in Notfällen) erhalten Sie 24 Stunden am Tag an 7 Tagen pro Woche, auch aus dem Ausland, unter der Telefonnummer +31 247 247 247. Außerdem ist das Kontaktzentrum auch über Twitter (@247B/) und Facebook (https://www.facebook.com/247BZ/) erreichbar.

Konsularbezirk:

Der Konsularbezirk umfasst das Land Bremen und in Niedersachsen die Landkreise Wesermarsch, Osterholz, Cuxhaven, Oldenburg, Verden und Rotenburg, die kreisfreien Städte Delmenhorst und Oldenburg.

Honorarkonsul
Hylke Huibert Boerstra

Honorarkonsulat des Königreichs der Niederlande

c/o BFO Bremer Family Office AG

Domshof 21
28195 Bremen

T: +49 421 323726

bremen[at]hollandinhamburg.de