Schwedisches
Honorarkonsulat

Die Errichtung eines schwedischen Konsulates in Bremen wurde 1821 erwähnt. Die erste namentliche Erwähnung erfolgte 1866 (Hermannsgröder Gerdes).

Es ist eine große Freude, ein so wunderschönes und positiv besetztes Land wie Schweden repräsentieren zu dürfen und sowohl für die Schweden, Schwedeninteressierten und die an Kontakten interessierten Unternehmen da zu sein und helfen zu können.

Der Honorarkonsul ist selber zur Hälfte Schwede.

Konsularbezirk:

Bundesland Bremen

zurück

Honorarkonsul
Kai-Uwe Hollweg

Schwedisches Honorarkonsulat

Altenwall 6
28195 Bremen

T: +49 421 2239354

F: +49 421 2239958

schwedischeskonsulat.hb[at]t-online.de

Ansprechpartner/-in:
Kristina Hollweg

Öffnungszeiten:
Mo. 14.30 – 17.00 Uhr
Mi. 09.00 – 12.00 Uhr
Do. 09.00 – 12.00 Uhr